Dr. med. Diana M. Ziegler

Dr. med. Diana Ziegler

Fachärztin für Innere Medizin

Studium der Humanmedizin an den Universitäten Tübingen und London (England).
Forschungsaufenthalt am Laboratoire Natonal de Santé, Luxemburg.

1997
Abschluß des Studiums mit dem 3. Staatsexamen und Approbation als Ärztin

1997-2010
Ausbildung zur Fachärztin für Innere Medizin an der Medizinischen Klinik des Kreiskrankenhaus Reutlingen (Chefarzt Prof. Braun)

2010
Anerkennung als Fachärztin für Innere Medizin

2013
Eintritt in die internistisch-nephrologische Gemeinschaftspraxis (Dres. Hübel/Dunst/Langanke) Reutlingen/Bad Urach

2019
Anerkennung der Schwerpunktbezeichnung Nephrologie

  • Erkennung, Vorbeugung und Behandlung von rheumatologischen und Nierenerkrankungen
  • Prävention, Diagnostik und Behandlung von Bluthochdruck und Bluthochdruck assoziierten Folgeerkrankungen
  • Transplantationsmedizin
  • Ultraschalldiagnostik
  • Dialyseverfahren
  • Bund Deutscher Internisten (BDI)
  • Ziegler D., Fournier P., Berbers et al. Protection against measles virus encephalitis by monoclonal antibodies binding to a cystine loop domain of the H protein mimicked by peptides which are not recognized by maternal antibodies Journal of General Virology 77: 2479-2489, 1996
  • Fournier P., Ammerlaan W., Ziegler D. et. al. Differential activation of T cells by antibody-modulated processing of the flanking sequences of class II restricted peptides International Immunology 8, 1441-1451, 1996
Top